Manja Schreiner: Digitalisierung kraftvoll gestalterisch meistern

Der Megatrend "Digitalisierung" braucht gute Konzepte und Gestaltungswillen.

Entwicklungen, die unsere Gesellschaft voll und ganz durchdringen, die in jedem Lebensbereich relevant sind, werden als Megatrends bezeichnet. Barrierefreiheit oder Ageless Design sind solche tiefgreifenden Entwicklungen und – ganz und gar unzweifelhaft – die Digitalisierung. Sie verändert unsere Kommunikation, unser Arbeiten, unsere politischen Entscheidungen und weitet unsere Grenzen. Die Wucht der Veränderung durch die Durchdringung unserer Gesellschaft mit digitaler Technik ist enorm, der Gestaltungsauftrag für die Politik umfassend. Unsere Vision ist, dass Berlin die Digitalisierung kraftvoll gestalterisch meistert. Sie ist für uns kein Selbstzweck, sondern die Chance, Probleme und Herausforderungen in vielen unterschiedlichen Bereichen – von der Infrastruktur bis zu Bildung und Innerer Sicherheit – leichter zu lösen und entschiedener anzupacken. Die Berliner CDU hat dazu jetzt ein wegweisendes Konzept verabschiedet, ein Fahrplan für ein digitales zukunftsfähiges Berlin.


Chancen der Digitalisierung für die Stadtentwicklung ergreifen


Welche Chancen sind zum Beispiel mit der Digitalisierung in der Stadtentwicklung verbunden? Stellen Sie sich vor, unsere Stadt, ihre geografischen Merkmale, Niederschlagsmengen, freie Bauflächen und leerstehende Immobilien – vielfältige Daten zur Erfassung unserer Infrastruktur und unserer Umwelt  – könnten mit Hilfe eines Open Data Angebots jederzeit abrufbar sein. Durch die Digitalisierung ergeben sich ganz neue Chancen für eine effiziente Bürgerbeteiligung. Aufwendige Beteiligungsverfahren könnten mithilfe von künstlicher Intelligenz ausgewertet und effektiver bearbeitet werden. Über moderne digitalen Anwendungen können Bauvorhaben visualisiert werden. Das ist keine Zukunftsmusik. Das ist heute schon denkbar – wir müssen es nur politisch forcieren.


Digitalisierung der Bildung mit durchdachtem Konzept


Große Chancen sind zudem im Bereich der Bildung mit der Digitalisierung verbunden. Mit durchdachten pädagogischen Konzepten, gut ausgebildeten Lehrkräften und einer modernen IT-Infrastruktur in unseren Schulen kann die Digitalisierung gelingen und einen echten Mehrwert für den Bildungserfolg der Kinder und Jugendlichen in Berlin bringen. Doch dafür muss ein Ruck durch unser Bildungssystem gehen. Es braucht die politische Entschlossenheit, Digitalisierung mit einem durchdachten Konzept im Bildungswesen umzusetzen und einen chancengerechten Zugang für alle Kinder zu schaffen. Seit Jahren hängt Berlin im Bereich der Digitalisierung an Schulen weit hinterher. Es ist höchste Zeit, mit innovativen Konzepten wie einer einheitlichen Berliner Schul-Cloud und E-Mail-Adressen für jeden Lehrer sowie geeigneter Hard- und Software den Anschluss an andere Bundesländer zu schaffen. Digitalisierung ist eine große Bildungschance für unsere Kinder. Es macht sie fit für die Berufe der Zukunft und für ein vielseitiges kommunikatives Miteinander. In Berlin zur Schule gehen darf kein Nachteil mit Blick auf digitale Bildung sein.


No items found.

Kontakt

Dr. Manja Schreiner
Stellvertretende Vorsitzende
CDU Landesverband Berlin
Steifensandstr. 8
14057 Berlin

www.manjaschreiner.de
schreiner@cdu.berlin
Telefon 030-3269040
Verantwortlich für den Inhalt:
Dr. Manja Schreiner

CDU Berlin www.cdu.berlin
CDU-Fraktion Berlin www.cdu-fraktion.berlin.de
CDU Pankow cdupankow.de
CDU Deutschland www.cdu.de
CDU Weissensee cduweissensee.de